Jan 252020
 
241_Volcano_Osorno-Lago_Ranco   Heute ist Samstag, das letzte Januarwochende , wunderschönes Wetter und wir fahren gut gelaunt an den Lago Ranco. Die Strände entlang des Sees sollen sehr schön sein und es soll Platz für alle haben. Denkste! Aber nicht in der Hauptferienzeit! Jedes Fleckchen Strand ist besetzt, Parkplätze am See gibt es nicht mehr. Halb Chile scheint sich diese Feriengegend ausgesucht haben. Wir suchen weiter und geben schliesslich auf, das Womo kommt nur schwer in der eng zugeparkten Strasse am Gegenverkehr vorbei, Silvia hält den Verkehr auf. Zeit um Fotos zu machen gibt es nicht. Wenn es keinen Platz am Strand hat, dann vielleicht einen Parkplatz an einem Aussichtspunkt? Das war auch nichts. Zu allem Unglück bekommt Carmela wieder einen epileptischen Anfall im Auto. Wenigstens wissen wir jetzt was die Ursache für die Anfälle ist: Stress wegen Hitze, Streunern, vielen Leuten und unser eigener Stress! Nach diesem Vorfall nehmen wir den nächst besten Parkplatz am Strassenrand und kommen zur Ruhe. Dunkel wird es auch schon, der Tag war einfach viel zu lange für uns alle.

Übernachtungsplatz: An der Strasse

GPS: S 40 12.091’, W 72 32.716’
Preis: Gratis
Strom: Nein
Wasser: Nein
WiFi: Nein
Big Rigs: Ja
Dogs: Ja

  __SM3345