Jan 232020
 
239_Chaiten-Hornopiren   Um zum Ablegehafen Caleta Gonzalo zu gelangen, muss man durch den Parque Pumalin (“Ort ,wo der Puma wohnt”) fahren. Der Pumalinpark ist das grösste private Naturschutzgebiet der Welt und soll eines der schönsten in ganz Chile sein. Wie schon beim Paso Roballos, stossen wir auch hier auf die Spuren des Amerikaners Douglas Tompkins. Er hat den Park geschaffen.
Als wir am Hafen ankommen, steht schon eine Fahrzeugkolonne dort. Wir schliessen uns hinten an.  “Klio” unsere Fähre der Transportgesellschaft “Austral” läuft ein.

Der Ankunftsort  Hornopirén erweist sich abends um 21.30 Uhr als total überfüllt. Es ist unmöglich einen Parkplatz für uns zu finden. Etwas genervt verlassen wir den Ort, nur weg von dem Gewusel hier. Kurz nach Ortsausgang steht eine Fussballhalle mit grosszügigem Parkplatz. Wie sind wir froh, als man uns erlaubt, über Nacht hier zu parken. Die Hunde müssen nach dieser langen Schifffahrt unbedingt mal ins Freie.

__SM3275
__SM3289
__SM3294
P1010281
Wieder wird rückwärts auf die Fähre gefahren, bzw. dieses Mal wenden die ersten Fahrzeuge auf der Fähre selbst. Die Hunde müssen während der 5 stündigen Fahrt im Wohnmobil bleiben. Dem süssen Hund eines jungen Chilenen, der zu Fuss unterwegs ist, gewähren wir Asyl in der leeren Hundebox unseres Autos, sonst hätten die beiden nicht auf die Fähre dürfen. Der junge Mann wusste nicht, dass sein Hund nur in einer Hundebox mit aufs Schiff darf. Die Fahrt dauert leider 1 1/2 Stunden länger. Ein Drahtseil der Rampe ist gerissen. Deswegen verzögert sich die Abfahrt.
P1010292
P1010286
P1010301
P1010309
Bei der Ankunft in Hornopirén gestaltet sich das Abladen der Fahrzeuge als äusserst schwierig. Die defekte Rampe kann nicht ordentlich aufgelegt werden, jedes Fahrzeug schlägt mit dem Heck auf dem steilen Betonboden auf. Uns stehen die Haare zu Berg vom zugucken. Unser Womo darf erst als letztes Fahrzeug vom Schiff, man muss die Holzplanken anders als bei den Autos unterlegen, trotzdem verbiegt es die Anhängekupplung! beim Aufschlag.
P1010314
IMG-20200128-WA0001

Übernachtungsplatz: Soccer Hall Parking

GPS: S 41 57.623’, W 72 29.131’
Preis: Gratis
Strom: Nein
Wasser: Nein
WiFi: Nein
Big Rigs: Ja
Dogs: Ja

  __SM3295