Dec 232019
 
222_Camarones-Rada_Tilly   Von Camarones kommend erreichen wir nach 72km auf der RP30 wieder die RN3 auf der wir weiter südwärts fahren.
Die Batterie vom Suzuki muss dringend ersetzt werden. Der Booster kam in den letzten Tagen fast täglich zum Einsatz. Die neue Batterie kaufen wir im Walmart in Comodore Rivadavia, dort wird sie auch eingebaut. (Auf dem Foto sieht man Erich beim Suzuki ganz weit hinten rechts. Ich musste das Womo bewachen, darum stehe ich so weit weg um das Foto zu machen.)   __EM2178
__SM2121   Die Küste von Rada Tilly. Ganz rechts oben erkannt man die Silhouette von C. Rivadavia.
__SM2123   Diese Tafel scheint neu zu sein, Womo’s und Busse dürfen hier nicht mehr parkieren. Darum stellen wir uns ganz ans Ende der Promenade, dort gibt es keine Verbotstafel. Wir versichern uns bei den Nachbarn, dass sie kein Problem damit haben, wenn wir ihnen für wenige Stunden die Sicht versperren.

Übernachtungsplatz: Promenade in Rada Tilly

GPS: S 45 56.651’ W 67 33.367’
Preis: Gratis
Strom: Nein
Wasser: Nein
WiFi: Nein
Big Rigs: Ja
Dogs: Ja

  __SM2124