Dec 152019
 
217_Piedra_Parada-Bushcamp_Ruta_12   Wir bleiben heute auf der Ripiostrasse 12. Mögliche Übernachtungsplätze sind unterwegs rar, da links und rechts der Strasse  eingezäuntes Privatgelände ist.
Die friedliche Gegend um den Piedra Prada liegt hinter uns. Die Fahrt entlang dem Rio Chubut ist ab jetzt für lange Zeit eher eintönig. Als sich die Formen und Farben der Bergkette verändern, sind wir wieder ganz aufmerksam.   __SM1997
__SM2012   __SM2015
__SM2019   __SM2035
__SM2042   Nach 130 km oder 6 Stunden Fahrt finden wir einen offenen Platz, der sich zum übernachten eignet. Der Eigentümer des Geländes guckt schnell vorbei, wer da gekommen ist. Er erlaubt uns, hier zu übernachten, man solle bitte kein Feuer machen wegen dem Wind und der Trockenheit. Alles klar und muchas gracias. Die Nähe des Flusses nützen wir rege, damit Rocky und Carmela mal wieder so richtig herum rennen und die aufgestaute Energie ablassen können.
P1010146   P1010154

Übernachtungsplatz: Riverside behind trees

GPS: S 43 17.291’, W 69 07.333’
Preis: Gratis
Strom: Nein
Wasser: Nein
WiFi: Nein
Big Rigs: Ja
Dogs: Ja

  __SM2047