Dec 022019
 
207_La_Carolina-Valle_Grande   Die Ruta 9 führt bis nach San Luis. Dort erledigen wir im Walmart ein paar Einkäufe. In einem Autozubehörladen erhalten wir die Halogenbirne fürs Wohnmobil, so ist das Ersatzteillager wieder vollständig. Von San Luis gehts unspektakulär auf der Ruta 146 bis nach San Rafael. Dort biegen wir ins Valle Grande ein. Die touristische Infrastruktur zeigt uns, dass hier am Rio Atuel eine Hochburg für Rafter ist.
Am Morgen auf dem Campingplatz in Carolina können wir erst einmal nicht abfahren. Als Erich den Motor startet spritzt viel Diesel unter der Motorhaube hervor. Erich findet das Problem schnell, der Schlauch hatte sich gelöst. Eine Stunde später geht es dann los Richtung Valle Grande. Es lohnt sich absolut diesen Weg zu fahren und nicht auf der RN 40 zu bleiben.

Im Valle Grande am Rio Atuel erwartet uns eine wunderbare Felslandschaft. Hier bleiben bis morgen.

  P1010086
P1010094   P1010102

Übernachtungsplatz: Camping Municipal “Las Mila Hojas”, Valle Grande

GPS: S 34 49.525’, W 68 27.304’
Preis: Gratis
Strom: Nein
Wasser: Nein
WiFi: Nein
Big Rigs: Ja
Dogs: Ja

  P1010099