Sep 262019
 
187_Takuaro-Hasta_la_Pasta   Erst heute realisieren wir beim Blick aufs Handy, dass in Paraguay eine andere Uhrzeit herrscht, es ist eine Stunde früher. Wie stehen ja schon um 5 Uhr früh auf, statt wie sonst um 6 Uhr.
Man bezahlt mit Guarani und ist schnell Millionär. 
1 Mio Guarani entspricht zurzeit 155 CHF.
Irmi hat uns auf die Idee gebracht, den kleinen Umweg über C. Independencia zu fahren, wo Olaf und Simone mit Hund Mexi von den “Two Vagabonds”  gerade in der Werkstatt vom deutsch sprechenden Egon ihr Fahrzeug auf Vordermann bringen lassen. Wir kennen die beiden noch nicht persönlich, jedoch kennen wir ihren tollen Blog. Olaf ist auf dem Sprung um Ersatzteile zu besorgen, wir können noch schnell Hallo sagen, dann muss er aber schon weiter, Simone ist auch nicht da. Vielleicht begegnet man sich ja sonst einmal auf dem Kontinent.   20190926_143626
20190926_113938   Auf dem Weg nach Altos kommen wir an zahlreichen mit Zuckerrohr beladenen LKW’s vorbei. Jedoch vor der Weiterfahrt nach Altos befolgen wir einen guten Tipp von Irmi und decken uns mit den leckeren, nach deutscher Art hergestellten, “Willy Würsten” ein, die in Independencia produziert werden. Man bekommt sie im “Supermercado 50”, dort wird auch deutsch gesprochen. Das ist  gar kein Wunder, wandern immer noch sehr viele Deutsche nach Paraguay aus.
Es ist fast dunkel als wir im “Hasta la Pasta” bei den Deutsch-Schweizer Gastgebern Marion und René eintreffen. Bei Sonnenuntergang sitzt man oft gemütlich bei der Grillstelle am “Sundowner” zusammen . Carmela liebt es, mit den Haushunden frei herum zu laufen, sie fügt sich ganz selbstverständlich in das bestehende Rudel ein und wird zu jedermanns Schätzchen.   P1000516
P1000512   Der Blick vom “Sundowner” auf den (leider stark verschmutzten) Lago Ypacarai bis hinüber zur Hauptstadt Asunción.

In den nächsten Tagen trudeln immer mehr Schweizer Camper ein. Wir haben grosse Freude, Regula nach mehr als einem halben Jahr wieder zu sehen, sie ist schon seit mehreren Tagen da. Leider haben wir Jörg verpasst. Er ist am Tag unserer Ankunft abgeflogen. Mit Pia, Werner, Salome und Hund Arcas haben wir hier abgemacht. Das letzte Treffen war vor 11 Monaten im Paraiso Suizo in Uruguay. Freudig überrascht sind wir, als auch Angie und Michi mit Sohn Leon vorbeikommen; sie waren im August mit uns bei Heinz und Silvia. Schliesslich stossen auch die Zuger Lorenz und Nadja dazu. Wir haben alle sehr viel Spass zusammen und die Tage vergehen wie im Fluge.   P1000454
P1000447   20191005_113105
Bei Kaffee und Kuchen (Bienenstich, Käsekuchen, Sahnekuchen nach deutschem Rezept) am oberen Markt in San Bernadino. Ausnahmsweise hat es geregnet und die Temperaturen wurden endlich erträglich.
Die Frühlingstage sind dieses Jahr aussergewöhnlich heiss. Mit Kurzbesuchen am Pool kann man die Tagestemperaturen von 40 Grad aushalten.

Es folgen weitere Impressionen aus dem Hasta la Pasta.

  P1000524
P1000522   P1000504
P1000528   P1000502
P1000449   P1000443
P1000501   P1000496
P1000503   P1000506
P1000441   In diesem Bambuswald soll es Äffchen geben.
Jeden Samstag ist Markttag in San Bernadino. Wir besuchen den oberen und den unteren Markt. Am meisten freuen wir uns über das leckere Brot, den guten Käse und die grosse Auswahl an Fleischwaren nach deutscher Art.

Jeden 1. Sonntag im Monat findet am unteren Markt ein Flohmarkt statt.

  P1000435
P1000436   P1000437
P1000459   P1000463
P1000469   P1000488
P1000493   P1000494
In Asunción lassen wir neue Pneus ans Womo montieren. Silvia lässt sich bei Ute wiederholt wegen starken Schmerzen des Bewegungsapparates behandeln.
Es ist ein grosses Glück für Silvia, dass Ute auch im Hasta la Pasta wohnt. Sie führt hier eine Praxis für ganzheitliche Gesundheit.
Dann warten wir noch auf die Ankunft von Peter. Er kehrt Mitte Oktober aus einem Kurzurlaub aus der Schweiz nach Paraguay zurück und bringt uns Ersatzteile mit, die wir hier nicht bekommen.
  P1000514
P1000450  

Übernachtungsplatz: Wohnmobilstellplatz/Pension  “Hasta la Pasta”, Altos

GPS: S 25 15.678’, W 57 16.918’
Preis: 80’000 G$ 2 Personen, ab 14 Tagen 25% Rabatt
Strom: Ja
Wasser: Ja
WiFi: Ja
Big Rigs: Ja
Dogs: Ja