Sep 182019
 
183_Ilha_sao_francisco-Curitiba   Der Lastwagenverkehr ist enorm auf der Strecke nach Curitiba. Erst als wir die Autobahn verlassen, wird es ruhiger Die Estrada da Gaciosa entpuppt sich als eine wunderschöne kopfsteingepflasterte Serpentinenstrasse durch den Urwald. Ab 900 müM. herrscht dicker Nebel, einmal mehr auf unserer Fahrt durch den Süden Brasiliens. Schon wieder sehen wir nichts von dem Tal. Wahrscheinlich sind wir in der falschen Jahreszeit unterwegs (Frühlingsbeginn).
 
P1000400   P1000385
P1000398   P1000402
P1000403   P1000406
P1000412   P1000414
P1000415  

Übernachtungsplatz: Camping no Sol, ausserhalb von Curitiba

GPS: S 25 26.171’, W 49 23.857’
Preis: 40 R$ pp
Strom:Ja
Wasser: Ja
WiFi: Ja, schwach
Big Rigs: Ja
Dogs: Ja