Feb 042019
 
154_Copec_Rio_Blanco-YPF_Mendoza    
Heute fahren wir in einem Zug nach Mendoza. Das Wohnmobil fährt wieder gut. Der Wechsel der Filter und des Automatikgetriebeöls war notwendig.

Am späteren Nachmittag geht Silvia bei einer Tierärztin vorbei. Die Grenzpapiere für die Hunde sind wieder fällig.

Am anderen Morgen lässt Silvia sich von Erich in die Stadt zur Senasa fahren. Erich hat schnell einen Parkplatz gefunden. Es dauert ungefähr zwei Stunden, davon viel Warterei, bis Silvia mit den offiziellen, abgestempelten, neuen Grenzpapieren fertig ist. Nun steht übermorgen einer Wiedereinreise nach Chile nichts im Wege.

  _MG_3511

Übernachtungsplatz: YPF Mendoza

GPS: S 33 05.653’, W 68 52.822’
Preis: Gratis
Strom: Nein
Wasser: Ja
WiFi: Ja
Big Rigs: Ja
Dogs: Ja

  _MG_3520