Jun 282018
 
099_Gualeguaychu-Santa_Catalina   Mittags sind wir am Zollgebäude Argentinien/Uruguay. Die gewohnten Formalitäten werden erledigt. Anschliessend schaut ein uruguayanischer Zöllner in die Fahrzeuge. Zum ersten Mal auf unserer Reise wird das offene Hundefutter beschlagnahmt. Über das 15kg Reservepaket in der grossen Futterkiste schweigt Silvia. Der Herr ist im Moment sowieso abgelenkt, als er den grossen Glacevorrat im Tiefkühlfach entdeckt. Als Silvia die Hände über dem Kopf zusammenschlägt, als er auch diese Naschereien konfiszieren will, drückt er ein Auge zu. (Da hat Erich aber noch mal Glück gehabt).
Dass wir uns mit ihm in Spanisch unterhalten können und seine Fragen verstehen beeindruckt ihn. Auch die Hundepapiere sind einwandfrei. Freundlich winkend, lässt er uns schliesslich losziehen.

Übernachtungsplatz: Picknickareal in Santa Catalina

GPS: S 33 47.498’, W 57 29.569’
Preis: Gratis
Strom: Nein
Wasser: Nein
WiFi: Nein
Big Rigs: Ja
Dogs: Ja

  P1090514