Jan 272018
 
035_Puerto_Guadal-Puerto_Rio_Tranquillo   Kurz nach Puerto Guadal, am Abzweiger nach Puerto Tranquillo gelangen wir auf die Ruta 7.
Die Fahrt geht am Westufer entlang weiter; wir sehen hinter der grünblauen Bucht auf die Gipfel des patagonischen Eisfeldes.   __SM7595
__SM7598   Die Streckenführung ist einmalig schön.
Canopy mitten auf der Strecke?   P1080418
__SM7601   Das ist vorläufig der letzte herrliche Blick auf den Lago Carrera bis Puerto Tranquillo.
Wir überqueren hübsche und schmale Brücken. Links davon erhaschen wir nochmal einen Blick auf die Eisfelder.   __SM7603
__SM7606   __SM7608
__SM7615   Bis zu den Marmorhöhlen bei Puerto Tranquillo sind es nur noch 29 km.
Für grosse Wohnmobile gibt es im Ort kaum Platz. Ist der Parkplatz an der Hauptstrasse voll, muss man sich in den Nebenstrassen umsehen.   P1080425
P1080422   Nach kurzem Suchen werden wir fündig. Wir parken an der Plaza, gegenüber der Schule (Ferien). Ruhig ist es nicht. Rucksacktouristen sind unterwegs auf der Suche nach einer Bleibe, und der herumstreunenden 15 köpfigen wilden Hundegang möchte man mit Hund lieber nicht begegnen. Länger als nötig werden wir uns hier nicht aufhalten.

Silvia und Marcel machen sich mit dem Auto direkt auf den Weg zum 5 km entfernten Puerto Marmol, von aus auch Touren zu den Marmorhöhlen starten. Puerto Marmol ist eine gute Wahl, wenn es so stürmt wie heute, die Bucht ist ruhiger.

Nach etwa 1 Stunde Wartezeit, ist unser Boot parat. Der stehende Herr ist der Tourguide für die nächsten 90 Minuten.   S_SM7617
S_SM7722   Die Marmorkapellen sind extravagante Felsformationen. In den Felsenhöhlen sieht man vieladrigen Marmor in ganz verschiedenen Farben.

Hier auf dem Foto sieht man die Marmorkathedrale.

In einige dieser Marmorhöhlen kann man hineinfahren.   __SM7623
 IMG_2222   Silvia hat die Polposition inne.
Wilde Marmorzeichnungen am Fels, die vom See reflektiert werden.   __SM7667
IMG_2233   IMG_2191
IMG_2202   Die Zeichnungen an den Felswänden sind beeindruckend.
Hat hier die Natur einen Hundekopf geformt?   __SM7659
__SM7668   Erkennt man da etwa einen Elefanten?
Man sieht helle und dunkle Marmoradern.   IMG_2240
S_SM7674   Wieder befinden wir uns im Höhlensystem.

Hier scheint der Marmor rosa zu schimmern.

__SM7643   IMG_2197
Die Fahrt war sehr beeindruckend. Wir kehren langsam zum Hafen zurück.

Jedoch bleibt ein bitterer Nachgeschmack. Tagtäglich fahren hier zig Boote in die Höhlen. Die Boote stossen jedesmal an die Marmorfelsen, die Leute dürfen diese auch befühlen. Diese Felsformationen stehen nicht unter Naturschutz! Werden zukünftige Generationen dieses Naturwunder noch bewundern können?

  __SM7669
P1080421   Wir sind wieder in Puerto Tranquillo.

Übernachtungsplatz: Am Strassenrand bei der Touristeninformation

GPS: S 46 37.509, W 72 40.490
Preis: Gratis
Strom: Nein
Wasser: Nein
WiFi: Nein
Big Rigs: Ja
Dogs:Ja

  P1080419