Wir warten auf die Ersatzteile

Wir warten auf die Ersatzteile

  Heute Nachmittag erhalten wir das Wohnmobil zurück. Bis dahin erledigen wir einige Einkäufe und werfen einen Blick in die Ausstellungsmodelle vor dem Haupteingang. Ein VIA 25 P in schwarz steht dort. Es ist das gleiche Modell und Baujahr wie unserer. Erich wirft einen Blick hinein, ob etwas verändert/verbessert wurde. Tatsächlich sind die Schränke und […]

Spaziergang im Hillsborough State Park

Spaziergang im Hillsborough State Park

  Die letzte Nacht haben wir im Wohnmobil in der Werkstatt geschlafen. Die Deckenbeleuchtung brennt dort ununterbrochen.Am Morgen um 8 Uhr setzt Leroy, der Mechaniker, seine Arbeit fort und wir ziehen von dannen. Wir fahren 15 km nordwärts nach Hillsborough. Der gleichnamige Statepark soll ein schönes Wanderwegnetz haben. Der Rundweg entlang dem Fluss ist etwa […]

Unser Winnebago Via ist in der Werkstatt von Lazydays

Unser Winnebago Via ist in der Werkstatt von Lazydays

Morgens um 7.50 Uhr fahren wir vom Campingplatz quer über das private Strassennetz von der Firma Lazydays zur Werkstattanmeldung (Service Check in).     Die Angestellten treffen nach und nach ein. Um 8 Uhr fängt der Arbeitstag an. Weitere Wohnmobile haben heute den Werkstatttermin. Das Wohnmobil wird von einem “Servicewriter” inspiziert, hinter der Frontscheibe wird […]

Bei Lazydays in Tampa, Florida vom 7.4. bis die Servicearbeiten erledigt sind

Bei Lazydays in Tampa, Florida vom 7.4. bis die Servicearbeiten erledigt sind

  Am 4.4. sind wir von Galveston, Texas ca. 380 km bis nach Scott bei Lafayette im Staat Louisiana gefahren. Der KOA war gross, die Stellplätze eng. Silvia nutzte die Gelegenheit endlich den Berg Wäsche in der neuen Waschküche in high efficiency Maschinen zu waschen. Am 5.4. fuhren wir weitere 360 km bis zum Shepard […]

Galveston State Beach Park, Texas 30.3.-4.4.2014- ein Wiedersehen mit Odermatts

Galveston State Beach Park, Texas 30.3.-4.4.2014- ein Wiedersehen mit Odermatts

  Galveston liegt etwa 80 km südöstlich von Houston am Golf von Mexiko auf einer der Küste vorgelagerten, lang gestreckten schmalen Insel: Galveston Island.Die Insel ist zugleich die südliche Grenze der Galveston Bay. Am State Beach Park auf Galveston Island ist es heute stürmisch. Der Parkranger hat die rote Fahne gehisst , man soll nicht weiter […]

1’560 km in 5 Tages-Etappen zum Choke Canyon State Park, Texas

1’560 km in 5 Tages-Etappen zum Choke Canyon State Park, Texas

  Unsere Fahrt hat uns von Tucson 440 km bis zum KOA in Las Cruces, New Mexiko geführt. Von dort ging es am nächsten Tag weitere 270 km bis zum KOA in Van Horn, Texas. Die folgende Strecke nach Fort Stockton war mit 190 km kurz, der Campingplatz hatte jedoch herrlichen Auslauf für die Hunde. […]

270 km von Tonopah bis zu den Saguaro in Tucson im Staat Arizona

270 km von Tonopah bis zu den Saguaro in Tucson im Staat Arizona

  Der Saguaro-Kaktus oder Kandelaberkaktus ist die Staatsblume von Arizona.Er wächst einzig in der Sonora Wüste, im allegemeinen überall in der Wüste von Arizona und der westlichen Hälfte der Sonora im angrenzenden Mexiko. So ein Saguaro wird schon mal 9 – 15 m hoch, er wächst pro Jahr in der Gegend von Tucson etwa 12cm. […]

470 km von Los Angeles (Pomona), Californien bis nach Tonopah im Staat Arizona

470 km von Los Angeles (Pomona), Californien bis nach Tonopah im Staat Arizona

  Die schnellste Route um aus Los Angeles nach Osten zu fahren ist für uns über die Interstate 10. Bei Palm Springs kommen wir an einer grossen Ansammlung von Windrädern vorbei. Nach 470 km Fahrt beschliessen wir in der Wüste von Arizona, genauer in Tonopah,  einen Campingplatz für die Übernachtung zu suchen.Unweit der Autobahn, aber […]

Carpinteria State Beach Park

Carpinteria State Beach Park

  Am 10.3. steuern wir den Carpinteria State Beach Park an. Carpinteria ist ein Ort etwas südlich von Santa Barbara gelegen. Er hat einen direkten Autobahnanschluss zum Highway 101 nach Los Angeles. Dorthin müssen wir am 12.3., weil Rocky am 13.3. den vom Tierheim auferlegten Kastrationstermin hat. Wir erhalten vom Stateparkangestellten einen Platz mit Wasseranschluss […]

Cabrillo Highway 1 Monterey –Pismo Beach

Cabrillo Highway 1 Monterey –Pismo Beach

Wir verabschieden uns gegen 9 Uhr morgens  von Desiree und David. Kalifornien hat von Samstag auf Sonntag bereits auf Sommerzeit umgestellt, das haben wir aber nicht mitgekriegt und bemerken die neue Uhrzeit erst am Abend beim Einchecken am neuen Campingplatz. (In Wirklichkeit verabschieden wir uns also um 10 Uhr morgens.)Wir setzen unsere Fahrt auf dem […]

17 Mile Drive bei Monterey

17 Mile Drive bei Monterey

  Die 17 Meilen Strasse ist eine gebührenpflichtige Strasse. Wir haben 10$ Eintritt bezahlt. Motorräder sind verboten. Die Strasse führt an berühmten Golfplätzen und Villen vorbei zwischen Pebble Beach und Del Monte Forest, einem Zypressenwald. Der erste Stop ist am Strand. Hunde erlaubt! Ein Blick auf ein paar Villen.     Fahrt entlang weiterer Villen. […]

Manresa State Beach, Watsonville, Kalifornien

Manresa State Beach, Watsonville, Kalifornien

  Desiree und David haben uns in diesen wunderschönen Kampingplatz KOA Santa Cruz/Monterey Bay eingeladen. Wir dürfen bleiben so lange wir wollen. Dieser Campground ist aussergewöhnlich schön gepflegt und luxeriös. Man sieht, dass hier ist Geld für Investionen vorhanden ist.Die Wochenende seien alle ausgebucht. Familien mit Kindern wird viel geboten, Luftkissenhüpfen, Kletterbaum, Gokarts….Neugierig fragen wir […]

Chaka im neuen Heim

Chaka im neuen Heim

Es ist Freitag. Heute holen wir Chaka aus dem Tierheim ab. Wir fragen uns, hat sie die Sterilisation gut überstanden? Wird sie sich im Wohnmobil erholen können von der Operation? Hat man den internationalen Microchip, den wir mit Expresspost dem Tierheim geschickt haben, vor der Tollwutimpfung eingepflanzt? Hoffentlich geht es der Kleinen gut. (Foto aufgenommen […]

Venice Boardwalk

Venice Boardwalk

  Am letzten Tag mit Roland, Bella und Lulu machen wir eine Spritztour entlang dem Pazifik auf dem Highway 1 von Ventura bis Santa Monica (alles Agglomeration Los Angeles). Der Strandpromenade von Venice laufen wir ein Stück entlang. Souvenierläden mit süsslichen Düften, Gaukler, Künstler…hier ist alles etwas speziell. Man fühlt sich in die Hippiezeit zurück […]

Solvang

Solvang

  Gemeinsam fahren wir in Rolands Pick up nach Solvang. Die dänische Stadt ist etwa 100 km entfernt, für hiesige Ausflugsziele absolut normal. Die Strecke führt über die Strasse 101 Nord auf die Bergstrasse 154.Solvang liegt unweit von Santa Barbara im Santa Ynez Valley, einem küstennahen Weinbaugebiet in Mittelkalifornien.Regen täte den Pflanzen gut, es ist […]

Da sind es plötzlich zwei

Da sind es plötzlich zwei

  Wir sind nach Los Angeles gefahren, weil Rocky gemäss unserem Adoptionsvertrag mit dem Tierheim asap kastriert werden muss. Den ursprünglichen Termin vom 31. Januar konnten wir nicht wahr nehmen, weil Rocky diverse Krankheiten hatte. Robin, die Tierheimbesitzerin, streckte uns die Frist bis Ende Februar.Heute besuchen wir das Tierheim, um Robin zu bitten, dass wir […]

Die Pfaue von Ventura Ranch

Die Pfaue von Ventura Ranch

  Das Gasleck ist behoben. Die Pumpe hatte Haarrisse.Nach 2 Nächten im Oasis RV Park in Las Vegas fahren wir auf direktem Weg (Autobahn I-15) nach Santa Paula, nordwestlich von Los Angeles. Die Strecke zieht sich.Der KOA Campingplatz liegt im Grünen am Fusse des Los Padres National Forest, es gibt Orangenplantagen soweit das Auge reicht. […]

Propangasleck-zurück nach Las Vegas

Propangasleck-zurück nach Las Vegas

  Am Morgen riechen wir unabhängig voneinander draussen vor dem Wohnmobil den unverkennbaren Geruch von Propangas. Ein Kontrollblick auf die Gastankanzeige bestätigt uns, dass irgendwo etwas undicht ist. Der Tank ist leer, dabei haben wir ihn vor 2 Tagen aufgefüllt bei der Werkstatt.Mit Schaudern denken wir an unser Lagerfeuer gestern abend. Was da hätte passieren […]

London Bridge in Lake Havasu City - Cattail Cove Statepark

London Bridge in Lake Havasu City – Cattail Cove Statepark

  Wir haben Las Vegas den Rücken zu gekehrt. Bevor es an die Pazifikküste geht machen wir einen “Umweg” nach Südosten über Lake Havasu City, um ein paar Tage später über Parker und Palm Springs nach Los Angeles zu gelangen.Der Gründer von Lake Havasu City am Colorado River in Arizona, Robert P.McCulloch, ersteigerte 1968 für […]

Spring Mountain Ranch State Park, Las Vegas

Spring Mountain Ranch State Park, Las Vegas

  Jeden Tag auf dem Weg zum Red Rock Canyon fahren wir am Spring Mountain Ranch State Park vorbei. Diese Wüstenoase gehörte einst dem Milliardär Howard Hughes.  Die letzten Besitzer schenkten sie dem Staat Nevada, seitdem kann man sie besichtigen. Der Eintritt kostet 9 Dollar. Rund um den See und die ursprünglichen Gebäude führt ein […]

ZUZWILER TREFFEN in Las Vegas

ZUZWILER TREFFEN in Las Vegas

  Mit Hunden und kleinen Kindern lernt man Leute kennen. So ist es uns ergangen mit Roland Odermatt. Roland steht mit seinen Hunden Bella und Lulu in einem der vielen Zwinger des Oasis Campingplatzes. Silvia spricht ihn auf englisch auf die hübschen Appenzeller Halsbänder seiner Hunde an. Wir haben das Gespräch auf schweizerdeutsch weiter geführt […]

Die (vermeintlich) letzte Wanderung im Red Rock Canyon

Die (vermeintlich) letzte Wanderung im Red Rock Canyon

  Rocky hat es sich in seiner neuen Höhle unter dem Tisch bequem gemacht. Geduldig wartet er dort bis wir zum Red Rock Canyon aufbrechen. Ein letztes Mal wollen wir auf unserem Lieblingsweg spazieren gehen. Für morgen ist die Weiterreise nach Californien geplant. Vor der Haustür ist Rocky ganz aufgeregt. Die riesengrosse Katze des Nachbarn […]

Wir haben eine Schraube locker

Wir haben eine Schraube locker

  Es ist zum heulen.Gestern haben wir gut gelaunt unseren Via aus der Garage abgeholt. Alles hat bestens funktioniert, wir haben es vor Ort kontrolliert.Und dann das: Auf dem Heimweg löst sich zum wiederholten Mal eine Schraube des elektrischen Sonnenvisiers hinter der Frontscheibe. Erich kriegt einen riesen Schreck. Zum Glück hält die 2. Schraube das […]

Pine Creek

Pine Creek

  Es ist Montag. Unser Wohnmobil haben wir zum Garagisten gebracht. Die bestellten Ersatzteile zu Behebung der Störung der Gasleitung sind endlich eingetroffen und werden heute eingebaut. Wir probieren unterdessen einen anderen Weg im Red Rock Canyon aus, den Pinienbachweg.Die Tafel besagt, dass gleich ein steiler Abhang kommt und der Weg steinig sei.. Die dunklegrünen […]

Dunkle Wolken in den Bergen

Dunkle Wolken in den Bergen

  Heute ist es ziemlich frisch im Red Rock Canyon. Die Wolken, die in der letzten Nacht etwas Regen gebracht haben, hängen noch in den Bergen.     Vereinzelt fallen noch Regentropfen.Aber (stolze) Hundebesitzer trotzen jedem Wetter!Wir wissen ja, es gibt kein falsches Wetter sondern nur die falsche Bekleidung. Auf dem Rückweg treffen wir zwei […]

Uns stehen die Haare (nicht mehr) zu Berg

Uns stehen die Haare (nicht mehr) zu Berg

  Findlay RV ist die Werkstatt in Las Vegas am Boulder Highway welche die Winnebago Zertifizierung hat. Hierhin müssen wir fahren, wenn es bei unserem Wohnmobil um Garantiearbeiten geht. Der erste Besuch fand im Dezember statt, Erich und Marcel stellten fest, dass die Warmwasseraufbereitung nicht funktionierte. Ebenso machte die Gasheizung beim Start ein Geräusch, welches […]

Wilde Esel füttern kostet 500 $ Busse

Wilde Esel füttern kostet 500 $ Busse

Vom Campingplatz aus fahren wir einige Kilometer auf der Blue Diamond Road Richtung Westen bis wir nach rechts in die Red Rock Canyon Road abbiegen. An der Kreuzung steht ein eigenartiger Tannenbaum.Alles Tarnung!Mit künstlichen Tannenzweigen wurde ein Elektromast verkleidet.     Unmittelbar nach dem Abzweiger steht eine Tafel mit der Aufschrift: “ Wilde Esel und […]